Wasserführende Öfen

Diese zukunftsorientierte Technik sorgt für Wärme im ganzen Haus. Sie benötigen einen Kachelofen, Heizkamin, Kamin- oder Pelletofen mit Wasser-Wärmetauscher und einen Pufferspeicher.

Im Kamin bzw. Ofen ist ein Wasser- Wärmetauscher integriert. Das hier erzeugte heiße Wasser wird über einen Energiespeicher (Pufferspeicher) dem geschlossenen Heizkreislauf zugeführt – für die Heiz- und Brauchwassererwärmung. Das System unterstützt die Wärmeversorgung des ganzen Hauses, spart Energie und Geld. Beim Kachelofen und Heizkamin kann die Speicherleistung und Wärmenutzung durch zusätzliche keramische Nachheizflächen weiter optimiert werden.

Modulares Heizsystem

Das System lässt sich problemlos mit moderner Speicher- und Solartechnik kombinieren, gesteuert über eine ausgereifte Regeltechnik – die ideale Lösung auch für Niedrigenergiehäuser.

Wir beraten Sie gerne und erarbeiten mit Ihnen die für Sie optimale Kombination.